„El Arco de Cabo San Lucas“ – so heißt die ikonische Gesteinsformation in der Form eines Bogens an der äußersten Spitze der Baja California in Mexico. Diesen Spot haben zwei Springer der Red Bull Cliff Diving World Series für ihr Training auserkoren und ich durfte dieses mit der Kamera für die Mister One Media GmbH begleiten. Zusammen mit zwei weiteren Kameraleuten haben wir in zwei Tagen einen Teaserclip, eine weltweite News-Zusammenfassung, sowie weiteres Material für ein bevorstehendes Preview Highlight der Serie gedreht. Hier einmal der Teaserclip, sowie einige Eindrücke vom Dreh.

Teaserclip: Cabo San Lucas:

 

Hier einige Bilder vom Dreh:


0 thoughts on “Cabo San Lucas, México”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

Videodreh

The Papa of Puzzles – Interview mit Ernő Rubik

Der erste Auslandsreh des Jahres verschlug mich nach Budapest. Dort führten wir mir 3 Kameras ein Interview mit Ernő Rubik, dem Erfinder des „Zauberwürfels“, inzwischen auch „Rubiks Cube“ genannt. Über eine Stunde lang erzählte der Read more...

Videodreh

gofuture 2017

In der vergangenen Woche durfte ich für die LSM GmbH auf der gofuture, einer Ausbildungsmesse in Minden, drehen. Gemeinsam mit Carsten Dehne, Radiomoderator und Chefredakteur von Radio Herford haben wir mehr als 30 Social Media Read more...

Videodreh

Red Bull Cliff Diving – Texas, USA, Stop 4/6

Der Possum Kingdom Lake in Texas war der Austragungsort für den 4. Stop der Red Bull Cliff Diving World Series. Nachdem wir in den vergangenen Jahren schon ein paar mal an dieser Location gedreht hatten, Read more...