Der Tourstop in La Rochelle der Red Bull Cliff Diving World Series gehört inzwischen schon zu einem jährlichen Standard. Schon seit 2009 findet in der schönen Stadt am Atlantik immer wieder ein Event der Serie statt. Wie immer war ich als Teil der Crew von Mister One Media verantwortlich für den Dreh und den Schnitt einiger Clip vor Ort, sowie für die Erstellung des 52 minütigen Highlights (Dieses kann man hier kostenlos schauen).

Hier ein mal der Action-Clip der Veranstaltung:


0 thoughts on “Vive la France 2015”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

Videodreh

Interviews für die Volksbank Lübbecker Land eG

Heute durfte ich mal wieder ein paar Interviews für meinen langjährigen Kunden, die Volksbank Lübbecker Land eG, drehen. Viele Themen in der internen Kommunikation werden von diesem Unternehmen per Video umgesetzt. Hier ging es um Read more...

Videodreh

gofuture 2017

In der vergangenen Woche durfte ich für die LSM GmbH auf der gofuture, einer Ausbildungsmesse in Minden, drehen. Gemeinsam mit Carsten Dehne, Radiomoderator und Chefredakteur von Radio Herford haben wir mehr als 30 Social Media Read more...

Videodreh

Ach wie schön ist – Cali, Kolumbien

Nach der Saison ist vor der Saison, wie es so schön heißt. Ende Januar trafen sich 18 ausgewählte Highdiver um sich die 5 noch zu vergebenden Plätze für die diesjährige Red Bull Cliff Diving World Series zu Read more...